Aufenthaltsdauer

Meistens erfordert eine teilstationäre Behandlung einen Aufenthalt von mehreren Wochen bis Monaten an der Tagesklinik.


Meistens erfordert eine teilstationäre Behandlung einen Aufenthalt von mehreren Wochen bis Monaten an der Tagesklinik. Bei Kindern und Jugendlichen mit komplexen Störungen kann sie maximal zwei Jahre dauern. Ein Austritt wird gemeinsam mit dem/der Patient:in und den Eltern besprochen und geplant. Aufnahme und Entlassung erfolgen nach Absprache mit den Eltern.

©2024 CTJ/Tagesklinik · Design + Dev:  www.GUIET.com