Aufnahmekriterien und Anmeldung

Die Aufnahmeprozedur beginnt mit der Ankündigung durch die/den Kinder- und Jugendpsychiater:in, die/den Psychotherapeuten:in der betroffenen Kinder und Jugendlichen in Absprache mit den Eltern.


Die Zuweisung erfolgt durch Kinder- und Jugendpsychiater:innen, Pediater:innen und Hausärzte:innen.
Die endgültige Aufnahme kann nach einem Gespräch mit den Eltern und/oder den verschiedenen Betreuern:innen der Familie (EJS, Heim usw.), dem/der betroffenen Kind/Jugendlichen und in Anwesenheit der Leitung und der Kinderpsychiaterin der Tagesklinik erfolgen.
Genauere Erklärungen  finden Sie im Dokument Aufnahmeprozedur CTJ / Tagesklinik (PDF).

©2024 CTJ/Tagesklinik · Design + Dev:  www.GUIET.com